Das Modelleisenbahnforum
Das Tillig - Forum


Kontakt
Datensicherheit durch
SLL-Verschlüsselung


Inhaltsverzeichnis:

Der Digitalbetrieb bei Tillig

Tillig und die Lokdecoder

Tillig und Märklin

Tillig und die Weichen/Signale

Tillig und die Startersets

Tillig und die Gleise




Seite durchsuchen    oder   
         

  Sie Suchfunktion markiert nur die gefundenen
  Wörter auf der Seite. Um die markierten Wörter
  zu finden --> die Seite durchscrollen



Der Digitalbetrieb bei Tillig
Beleuchtung im Digitalbetrieb

Meine Lampen in meinen ehemaligen analogen Loks brennen laufend durch.

Antwort
Beim Digitalbetrieb ist die Digitalspannung höher als beim analogen Betrieb. Deshalb sollten die Lampen der Innenbeleuchtung von Personenwagen auf mindestens 10 V ausgelegt sein. Alle anderen Lämpchen in den Fahrzeugen müssen mindestens 16 V vertragen.

Sollten LED eingesetzt werden, ist auf die Wärmeentwicklung der Vorwiderstände zu achten. Die LED sollten deshalb in den Fahrzeugen entsprechend der Bedienungsanleitung der Decoder gedimmt werden.

Komfortable Digitalsysteme bieten die Möglichkeit, die Betriebsspannung am Gleis einzustellen. In diesem Fall sollte der Digitalbetrieb auf eine Betriebsspannung von 12 V ausgelegt werden. Dies schont nicht nur die Beleuchtung, sondern auch die Motorenkohlebürsten.
Seitenanfang




Tillig und die Lokdecoder
Lokdecoder von Lenz

Wie verdrahte ich die Lokdedocder von Lenz bei Tillig - Loks ?

Antwort
Die Anschlüsse der Lokdecoder der Firma Lenz entsprechen der NEM 650. Die Kontaktbelegung und funktionelle Zuordnung der Kabelfarben sieht dementsprechend wie folgt aus:

Kontakt 1     Motoranschluss 1     orange
Kontakt 2     Beleuchtung hinten (-)     gelb
Kontakt 3     ohne Belegung    
Kontakt 4     Stromabnahme links     schwarz
Kontakt 5     Motoranschluss 2     grau
Kontakt 6     Beleuchtung vorn (-)     weiß
Kontakt 7     Gemeinsamer Leiter für Beleuchtung (+)     blau
Kontakt 8     Stromabnahme rechts     rot

Seitenanfang

Lokdecodereinbau der BR 01 von Tillig

Wie sieht der Lokdecodereinbau bei der BR 01 von Tillig aus und wie baue ich ihn ein?

Antwort
1. Entfernen der aufgebrachten elektronischen Bauteile auf der Leiterplatte (Drosseln, Kondensator) außer der Diode.

2. Decoder mit doppelseitigem Klebeband auf der Leiterplatte befestigen und laut nachfolgender Skizze anschließen.

3. Leuchtdiodenanschlüsse um 180° drehen

4. Tenderoberteil auf Lokseite mit Loch für Durchführung des Beleuchtungskabels vorn (Kontakt 5) versehen. Kabel anschließen und Stecker anbringen für Verbindung zur Lok

5. Rauchkammertür ausbauen und gemäß Skizze Anschlüsse ändern.

6. In Feuerungstür von Kessel Buchse einbauen und Verbindung zwischen Buchse und Lampe herstellen. Gehe ----> zum Bild

Seitenanfang




Tillig und der Modellbahnbetrieb
Tillig und die Mobile-Station 1 von Märklin

Ich besitze eine Mobile-Station 1 von Märklin. Kann ich diese an ein Tillig-Gleis der Spur TT anschliessen. Wenn ja, wie? Läuft die Anlage dann Problemlos im Digitalbetrieb?

Antwort

Grundsätzlich kannst Du die Mobile-Station an das Tillig-Gleis anschließen. Die Tillig-Lok läuft aber nur dann "Digital", wenn der entsprechende Decoder eingebaut ist, den auch die Mobile-Station versteht. Also einen Decoder kompatibel zur Mobile-Station ist. Dürfte aber kein Problem sein, da auch die MS 1 sowohl Motorola, als auch DCC versteht. Der Anschluss ist entsprechend dem Anschluss an das Märklin Gleis durchzuführen. Die beiden Stromadern sind an die linke bzw. rechte Schiene anzuschließen. Der Mittelleiteranschluss - wie beim beim Märklin-Gleis vorhanden - entfällt hier.

Noch eine Bemerkung. Weshalb Du Dir die Mobile-Station gekauft hast verstehe ich aber nicht !!!. Es gibt bessere und kostengünstiger Stationen für den Zweileiterbetieb.

Seitenanfang




Tillig und die Weichen/Signale
Tilligkreuzung - Anschlussfragen

Wie schliesse ich die Tillig-Kreuzung im digitalen Gleichstrombetrieb an? Anschlüsse löte ich vorher von unten an?

Antwort
Gehe bitte auf die Modellbahninfos-Rubrik im Hauptverzeichnis von hpw-modellbahn und suche Dir den Aufsatz "Tillig-Elite-Weichen" unter Tillig-Infos. Du bekommst dann die Datei zugesandt.

Seitenanfang



Tillig und die Startersets
...............



Antwort

.........................

Seitenanfang


Tillig und die Gleise
...............



Antwort

.........................

Seitenanfang

linie

Zurück         Zurück

linie