Die fränkische Saaletalbahn - interessante Deutsche Bahnstrecken -
Logo
    


linie

Historische deutsche Bahnstrecken
hier: Die fränkische Saaletalbahn -


linie


Bild der Saaltetalbahn

Historie
Die Saaletalbahn ist eine unterfränkische Bahnlinie zwischen Gemünden und Ebenhausen. Sie ist rd. 55 Kilometer lang.
Die Strecke ist eingleisig und nicht elektrifiziert. Wie der Name schon sagt, folgt die Bahnlinie größtenteils der Fränkischen Saale.

Die Saaletalbahn verlässt Gemünden a. Main in nördlicher Richtung auf dem Gleis "Gemünden–Jossa" bevor sie nach rd. 1,3 km nach Osten dem Saaletal folgend abzweigt. Die Gleisanlage verläuft von Gemünden bis kurz vor Euerdorf an der Fränkischen Saale entlang. Sie führt dabei durch langgezogene Kurven, streift Misch- und Nadelwälder und führt auch über offene Landschaften.

Ab der Gemeinde Euerdorf entfernt sie sich von der Ebene um dem höher gelegenen Bahnhof Bad-Kissingen bzw. dem älteren Streckenabschnitt Ebenhausen–Bad Kissingen anzufahren.

Saaltetalbahnstrecke
Zum Vergrößern -- Bild anklicken




Bedeutung der Strecke
Die Strecke hat reine regionale Bedeutung für den Fremdenverkehr von und in die Naturparks von "Spessart" und "Rhön" und in die entsprechenden Naherholungsgebiete. Ferner hat die Bahnlinie Bedeutung für Berufspendler und Schüler. Im regionalen Güterverkehr spielen insbesondere Holz und die Bedienung der Bundeswehrkaserne in Hammelburg eine Rolle. Nach der Inbetriebnahme des Haltepunkts Hammelburg-Ost am 11. September 2005 erfolgte am 9. September 2011 die Inbetriebnahme des Haltepunkts Gemünden-Kleingemünden. Beide Verkehrsstationen dienen vorrangig für den Schülerverkehrs.


Haltepunkte
Die Haltepunkte liegen nah aneinander, da auch an kleineren Ortsteilen gehalten wird. Im Kopfbahnhof von der Stadt Bad-Kissingen endet die Saaletalbahn historisch. Folgende Haltepunkte gibt es auf der Strecke:
Würzburg ----> Gemünden -- Kleingemünden -- Wolfsmünster -- Gräfendorf -- Michelaubrück -- Weickersgrüben -- Morlesau -- Diebach -- Hammelburg -- Hammelburg-Ost -- Westheim-Langendorf -- Elfershausen-Trimmberg -- Euerdorf -- Bad-Kissingen -- Oerlenbach -- Ebenhausen ---> Schweinfurt.


Interessante Links zur Saaletalbahn
Drehscheibe - online - Die fränkische Saaletalbahn

Saaltetalbahn: Gemünden nach Hammelburg

Saaltetalbahn: Bilder





linie

Zur Startseite
linie