Anlagenbau -- hier: Gestaltungselemente auf der Modellbahn wie Wassermühlen, Wasserwehre
     


Modellbahn - Anlagenbau

-- Gestaltungselemente auf der Modellbahn --


Titelbild


Inhaltsverzeichnis

- Wasserwehre

- Wassermühlen





Wasserwehre

Impressionen -- Wasserschwellen- und Wehr-Videos


Videokamera
Abspielen -- Nummer anklicken

Wasserschwelle    Wasserschwelle    Wasserschwelle    Wasserschwelle    Wasserschwelle    Wehr    Wehr    Schleuse    Schleuse    Schleuse    Schleuse    Schleuse
(c) hpw-modellbahn

Wasserwehre, Stauwehre, Stauwerke werden im Wasserbau als Absperrbauwerke genutzt, das den Zufluss oder Abfluss eines Gewässers regelt bzw abschließt. Damit ist das Wehr Teil einer Stauanlage und bildet eine künstliche Fallstufe.
Wehre können überströmt oder durchströmt oder beides gleichzeitig werden. Wehre können auch zusammen mit Wassermühlen, Wasserkraftwerken, Schleusen und Staudämmen errichtet und betrieben werden.
Das überfallende Wasser fällt hinter dem Wehr in ein sog. Tosbecken. Das Tosbecken kann durch eine Schwelle abgeschlossen werden, die der Stabilisierung des Wechselsprungs dient. Über großen festen Wehranlagen werden manchmal Flussbrücken errichtet.
Für den Modellbahner sind Wehre und auch Stauanlagen ein reizvolles Thema. Wird daurch doch die Modellbahnanlage um ein unteressantes und anspruchvolles Element bereichert.

Wehrarten
Es wird zwischen:
    - nicht steuerbaren (feste) Wehren
    - steuerbaren (beweglichen) Wehren
unterschieden.

Das feste Wehr besteht aus einem starren, nicht veränderbaren Staukörper ohne Regelungsorgane.
Durch Einbau von Steuerungselementen wird des zum beweglichen Wehr. Dadurch kannn der Wasserstand im Oberwasser des Wehres bedarfsgerecht gesteuert werden.

Die Form der Wehrkrone kann breitkronig, ausgerundet oder scharfkantig ausgeführt werden. Die Form beeinflusst sowohl die Abflussleistung, als auch mögliche Unterwassereinflüsse. Auf der Wehrkrone stellt sich im Allgemeinen ein Fließwechsel vom Strömen zum Schießen ein. Dieser Fließwechsel geht mit einer Beschleunigung des Abflusses auf dem Wehrrücken einher.


Plastiken und Brunnen
Vergrößern -- Bild anklicken


Das steuerbare Wehr
Wie oben bereits erwähnt, kann mit einem regelbaren Wehr der Wasserspiegel oberhalb des Wehrs (Zulauf) geregelt werden. Die nachfolgenden Bilder ziegen euch diese Wehrart. In der rechten Bildspalte versuchen wir euch zum Einen die Konstruktion eines einfaches Wehres zu verdeutlichen und zum Anderen zeigen wir euch Bilder von Wehrformen von Fertigmodellen, die es z.B. bei Faller, Busch, Kibri etc. gibt.

Bilder vom Vorbild
steuerbare Wehre    steuerbare Wehre    steuerbare Wehre
steuerbare Wehre    steuerbare Wehre    steuerbare Wehre
steuerbare Wehre    steuerbare Wehre    steuerbare Wehre
steuerbare Wehre      
   
Modell
Wehrkonstruktion Wehrkonstruktion Wehrkonstruktion Wehrkonstruktion
Wehrkonstruktion Wehrkonstruktion
Vergrößern -- Bild anklicken
Seitenanfang






Wassermühlen
    Eine Wassermühle ist eine historisch, technische Anlage, deren Wasserkraftmaschine durch Wasserkraft angetrieben wird. Viele Wassermühlen sind heute zu Museen umgebaut. Es gibt aber noch Mühlen, die kleinere Stromgeneratoren antreiben und diese der regionalen Stromerzeugung dienen. Manchmal drehen sich die Wasserräder an den Mühlen aber auch nur noch ohne irgendeinen Zweck (Tourismusattraktion).

    Impressionen von Wassermühlen
    Für den Modellbahner ist das allerdings nicht so interessant. Auf der Modellbahn ist eine Wassermühle immer ein Hingucker. Allerdings benötigt solch ein Diorama aber auch genügend Platz um tatsächlich realistisch dargestellt zu werden.



        Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer     Bild-Nummer    


    Das Vorbild
    Eine Wassermühle benötigt natürlich immer einen Bachlauf. Meistens liegen die Mühlen aber nicht am Hauptarm des Baches, sondern vom Baulauf wird ein sog. Kanal abgezweigt indem das Wasser direkt dem Schaufelrad der Mühle zugeführt wird. Eine Prinzipskizze zeigt das erste Bild von links.

    Wassermühle-Prinzipskizze
       
    Wassermühle     Wassermühle     Wassermühle
    Wassermühle     Wassermühle     Wassermühle
    Wassermühle     Wassermühle     Abspielen -- Bild anklicken
    Gif von http://www.animierte-gifs.net
    Vergrößern -- Bild anklicken


    Modelle zum Vorbild

    Wassermühle von Faller Hersteller: Faller
      
    Wassermühle von Faller Hersteller: Faller
      
    Wassermühle von Auhagen Auhagen
      
    Modell Wassermühle
      
    Modell Wassermühle
      
    Modell Wassermühle
      
    Modell Wassermühle
    Wassermühle von Heljan Hersteller: Heljan    Wassermühle von Busch Hersteller: Busch    Wassermühle von Kibri Hersteller: Kibri   
    Modell Wassermühle
      
    Modell Wassermühle
      
    Modell Wassermühle
         
    Vergrößern -- Bild anklicken


Seitenanfang

Hinweis:
Wir haben unter der Rubrik "Modellbahninfos --> Hilfsmittel " weitere Unterlagen für den Modellbahnbau zusammengestellt.

linie

Zurück         Zurück
linie