Rechtshinweis zu den digitalen Schaltungen auf der Modellbahn
Wir wollen mit dieser Seiten den Modellbahnern analoge Schaltungen von verschiedenen Herstellern zeigen. Dadurch soll es Neuanfänger und auch Modellbahnern, die Modellbahnanlagen bzw. Modellbahnartikel z.B. geerbt haben, leichter fallen, analoge Geräte korrekt zu verkabeln. Diese Seite wird, soweit es unsere Zeit erlaubt, mit Schaltbildern immer wieder erweitert. Wir nehmen auch gerne Schaltbilder von euch hier auf (natürlich mit eurem Copyright).

Rechtlicher Hinweis:
Alle unsere Schaltbilder wurden sorgfältig überprüft, dennoch übernehmen wir keine Gewähr über die Richtigkeit der Schaltungen. Wir übernehmen auch kleine Gewährleistung für etwaige Schäden die durch Fehler im Schaltbild entstehen können. Ferner dürfen die Schaltbilder nicht gewerblich genutzt werden.

Technischer Hinweis:
Wir arbeiten bei vielen Schaltbilder mit Reedkontakten. Reedkontakte sind Schaltkontakte die einen entsprechenden Auslöser in Form eines Magneten Achtet deshalb immer beim Einsatz von Reedkontakten darauf, dass an irgendeinem Wagen oder Lok im Zugverband ein entsprechender Magnet am Unterboden angebracht wird, damit der Reedkontakt auch "auslösen" kann, wenn der Zug ihn überfährt.